Hollywoodstar setzt sich weltweit für Obdachlose ein


Pedro Sánchez mit Richard Gere. Foto: efe

Dach über dem Kopf

Präsident Pedro Sánchez empfing kürzlich im Moncloa-Palast einen ungewöhnlichen Gast. Hollywoodstar Richard Gere besuchte Spanien in seiner Eigenschaft als Repräsentant der Stiftung RAIS – einer weltweit agierenden Organisation, deren Ziel es ist, Obdachlosen das sprichwörtliche Dach über dem Kopf zu beschaffen. Die beiden Männer sprachen über Hilfsmöglichkeiten für die zunehmende Zahl der Menschen, die auf der Straße leben müssen. Ein Problem, das auch der spanischen Regierung Kopfzerbrechen bereitet.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen