Letzte Warnung


Carles Puigdemont beantwortet Fragen von Reportern nach seinem Vortrag auf den Färöer-Inseln. Foto: efe

Carles Puigdemont, der Ex-Präsident Kataloniens, besuchte die Färöer-Inseln

Während die politische Prominenz in Madrid den Spanischen Nationalfeiertag beging, hielt der flüchtige katalanische Ex-Präsident Carles Puigdemont einen Vortrag auf den Färör-Inseln, bekanntlich eine autonome Region Dänemarks. Dort sprach er über sein Lieblingsthema, die Unabhängigkeitsbewegung Kataloniens. „Als ich dem neuen spanischen Präsidenten Pedro Sánchez den Dialog angeboten habe, erwartete ich ein neues Rezept, doch nun läuft die Zeit ab“, warnte er. Vor seinen Zuhörern beklagte er die Besessenheit der spanischen Regierung für die „geheiligte“ Einheit des Landes.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: