Puppenmuseum in Santa Bárbara


Das ist nicht nur für Puppen- und Teddy-Liebhaber etwas!

Eigentlich hat mich das Thema nicht besonders interessiert. Doch mein Geburtstagsgeschenk meiner Kinder wollte ich nicht ausschlagen. Wir waren zu viert dort, und der Inhaber hat sich sehr viel Zeit für uns genommen, um unsere Fragen zu beantworten.

Ich wusste nicht, dass es so viel an Puppen und Teddys zu entdecken gibt. Und dann die tolle Außenanlage mit sehr interessantem Gartenbereich und, nicht zu vergessen, die Kaffeebar. Aber auch die Nebensächlichkeiten, wie das Waschbecken in der Toilette verlangen besondere Aufmerksamkeit.

An vielen Stellen merkt man, mit wie viel Liebe dieses Museum und die Außenanlage angelegt wurden.

Wir wünschen den Betreibern weiterhin viel Kraft, sodass sich noch viele Besucher daran erfreuen können.

Regine, Thomas, Simone und Thomas,
Puerto de la Cruz




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen