„Horch, was kommt von draußen rein“


Der MCN ist wieder da!

Nach der „Sommerpause“ sind die Sänger des deutschsprachigen Männerchores Teneriffa Nord wieder aktiv geworden. Und: der Vorstand und unsere Dirigentin Romina haben keinen „Sommerschlaf“ gehalten. Die zu probenden Lieder für die aktuelle Saison sind ausgewählt, Termine für Auftritte und Veranstaltungen im Kalender. In diesem Jahr wird das Programm – wie üblich – natürlich wöchentliche Proben im Haus Michael umfassen, das fröhliche Weihnachtssingen – auch im Pflegeheim Santa Rita II, Gottesdienst mit Weinsegnung am 26. Dezember, und den Höhepunkt: das Konzert im Hotel Valle Mar am 3. März 2018.

Die nächst Saison ist für den MCN eine ganz besondere: Der Männerchor Teneriffa Nord wird 20 Jahre alt. Zu diesem besonderen Geburtstag (denn er ist ja dann volljährig) gibt es Planungen, mit Gästen zu feiern. Mehr dazu später an dieser Stelle.

Jetzt freuen sich die Sänger und ihre Familien auf die kommende Saison, denn wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und machen auch Familienunternehmungen – z.B. eine Busfahrt am 30. November. Wir wissen, dass die Partnerinnen unserer Sänger viel zum Erfolg des MCN beitragen.

Wie heißt es? Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau, die ihm den Rücken frei hält. Deshalb wissen wir, die Partnerinnen sind mindestens genauso wichtig wie die Sänger.

In diesem Sinne werden wir über die nächsten Termine und Aktivitäten des MCN informieren.

Andreas Knüpffer

Präsident

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: