Busbahnhof in Los Cristianos


Foto: Pixabay

Statt über zu geringe Parkflächen zu klagen, sollte das Cabildo lieber dafür sorgen, dass das örtliche Titsa-Busnetz ausgeweitet wird. Wir Gäste und Residenten im Südosten von Los Cristianos sind leider immer noch die „Stiefkinder“ des innerörtlichen Linienverkehrs. Dabei wäre es so einfach, an der Ecke Avda. de Amsterdam/Calle Caleta, nahe dem Kreisverkehr, eine Haltestelle einzurichten. Dann wäre man nicht mehr für jede Besorgung im Zentrum auf das Auto angewiesen.

Katharina Jäger

z.Zt. Los Cristianos





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: