Zirkus in Puerto


Die kanarische Comedy-Theatergruppe „Abubukaka“ ist ein langjähriger Publikumsliebling von Mueca. Foto: Moisés Pérez

Vom 11. bis 14. Mai verwandelt „Mueca“ die Stadt in eine große Manege

Teneriffa – Das Straßenkunstfestival „Mueca“ in Puerto de la Cruz findet dieses Jahr zum 15. Mal statt. Vom 11. bis 14. Mai werden auf Straßen und Plätzen der Stadt Straßenkünstler, Clowns und andere Artisten für Unterhaltung sorgen. Bis zu 60.000 Besucher werden während der vier Festivaltage in Puerto de la Cruz erwartet.

Eröffnet wird Mueca am Donnerstagabend um 20.00 Uhr mit der Show „Lacura“ der kanarischen Theaterschauspielerin Bibi Monje im Teatro Timanfaya (Eintritt 10 Euro). Weiter geht es um 21.30 Uhr mit der ebenfalls kanarischen und sehr beliebten Comedy-Gruppe „Abubukaka“, die auf dem Hafengelände auftritt. Kostenpflichtig sind bei Mueca lediglich einige Vorstellungen in geschlossenen Räumlichkeiten wie dem Teatro Timanfaya oder dem Espacio Agustinos. Zu den Darbietungen auf den Freiluftbühnen ist der Eintritt frei.

Nicht verpassen!

Besonders gefragt sein werden in diesem Jahr die Plätze auf der Zuschauertribüne am Hafen, wenn am 12. und 13. Mai jeweils um 21.30 die spanisch-argentinische Luftakrobatikgruppe „Puja“ mit ihrer Show „Quixote“ auftritt. Dieses Akrobaten-Ensemble ist für die spanischen Preise der darstellenden Kunst, die Premios MAX 2016, als beste Straßentheatershow nominiert!

Unbedingt sehenswert sind auch die Auftritte des chilenischen Clowns „Karcocha“, der mit seiner Show „El Coche“ mehrere Auftritte bei Mueca hat – am 12. Mai um 20.00 Uhr, am 13. Mai um 11.30 Uhr und um 20.00 Uhr sowei am 14. Mai um 11.30 Uhr auf der Bühne an der Avenida Familia Betancourt y Molina.

Das detaillierte Programm kann über www.festivalmueca.com abgerufen und ausgedruckt werden. Für Smartphones gibt es die App Festival Mueca mit dem Programm.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen