„Science-Fiction“ – Thematik des Karnevals 2022 in Santa Cruz

Stormtrooper Santa Cruz. Foto EFE

Stormtrooper Santa Cruz. Foto EFE

Bürgermeister Bermúdez stellt einen „normalen“ Karneval in Aussicht

Teneriffa – In Teneriffas Hauptstadt und Karnevalshochburg par excellence laufen haben die ersten Vorbereitungen auf den Karneval 2022 begonnen. Bürgermeister José Manuel Bermúdez hat angeordnet, für das nächste Jahr einen „normalen“ Karneval zu planen. Er geht davon aus, dass bis dahin eine ausreichende Herdenimmunität erreicht wird. Mit der Organisation könne nicht erst im September begonnen werden, erläuterte der Stadtvater seine Entscheidung. Der erste Schritt erfolgte am Montag, dem 24. Mai, mit der Bekanntgabe des unter Bürgerbeteiligung ausgewählten Karnevalsmottos 2022. Zur Auswahl standen „Das Fernsehen“, „Science-Fiction“ und „New York“. Über die Website www.carnavaldetenerife.com stimmten rund 6.000 Personen ab.

Bürgermeister José Manuel Bermúdez (l.) und Stadtrat Alfonso Cabello öffneten den Umschlag und gaben das Motto für den nächsten Karneval bekannt. Foto EFE
Bürgermeister José Manuel Bermúdez (l.) und Stadtrat Alfonso Cabello öffneten den Umschlag und gaben das Motto für den nächsten Karneval bekannt. Foto EFE

Schließlich wurde mit 53,8% der Stimmen die Thematik „Science-Fiction“ gewählt. Zur Präsentation des Karnevalsmottos 2022 im Rathaus wurde die Gruppe der „Stormtroopers“ eingeladen, die mit ihren originalgetreuen Kostümen der Star Wars-Saga bei jedem Karneval in Santa Cruz eine Sensation sind.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen