Karnevalsmuseum wieder eröffnet


Foto: Ayuntamiento Santa Cruz

Es wurde für den „Carnaval 2019“ aktualisiert

Teneriffa – Das Karnevalsmuseum von Santa Cruz de Tenerife – Casa del Carnaval – ist am 13. Mai mit aktualisiertem Inhalt wieder eröffnet worden.

Wie die Stadtverwaltung Santa Cruz mitteilte, ist ein „Update“ der Ausstellung mit neuen Inhalten in verschiedenen Bereichen erfolgt. Im Eingangsbereich wurden weitere Werbeplakate aus verschiedenen Jahren aufgehängt, während in der permanenten Ausstellung ein neuer Bereich mit der Bezeichnung „¿Sabías que…?“ (Wusstest du, dass…?) eingerichtet wurde, in dem Besucher Kuriositäten und Wissenswertes zur Geschichte und Entwicklung des Karnevals erfahren.

Auf verschiedenen Bildschirmen werden nun aktualisierte Aufnahmen, zum Teil mit 360 Grad-Technik, sowie Videos der verschiedenen Wettbewerbe gezeigt. Ebenfalls in die Ausstellung aufgenommen wurden die preisgekrönten Kostüme des Karnevals 2019 sowie das prächtige Fantasiekostüm der diesjährigen Königin.

Das Karnevalsmuseum ist täglich von 10.00 bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Adresse: Calle Aguere unterhalb der Brücke Galcerán im Park des Barranco de Santos, Santa Cruz de Tenerife.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: