Flower-Power im ewigen Frühling


© Ayuntamiento Las Palmas

Las Palmas wählt Karnevalsplakat aus Knete

Nachdem Teneriffa bereits im Mai das Ankündigungsplakat für den Karneval in Santa Cruz vorgestellt hat (das Wochenblatt berichtete), wurde mit Spannung das Motiv des Plakats für Las Palmas de Gran Canaria erwartet. Dieses wurde nun Ende Juni vorgestellt und ist der Entwurf eines Grafikdesigners aus Südspanien.

Cristóbal Aguiló, der bereits 2015 den Wettbewerb um das Karnevalsplakat von Maspalomas gewann, nahm zum zweiten Mal an der Ausschreibung für das Plakat von Las Palmas teil und setzte sich gegen 19 Konkurrenten durch. „Peace and Love“ lautet der Titel seines Werkes, das so gut wie alle Elemente der Ära des Flower-Power vereint und damit nach dem Urteil der Jury gut das Motto des Karnevals 2017 in Las Palmas widerspiegelt, das „La eterna Primavera“ (der ewige Frühling) lautet.

Jede Menge Blumen, John Lennon und Yoko Ono sowie der Rest der Beatles, Andy Warhol, das Yellow Submarine und in der Mitte ein Hippie-Paar, das in seiner Umarmung das Friedenszeichen formt, sind darauf zu sehen. Die einzelnen Elemente, aus denen sich das Bild zusammensetzt, wurden alle von Cristóbal Aguiló selbst aus Knete geformt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.