Día de Canarias auch im Loro Parque


Foto: Loro Parque

Foto: Moisés Pérez Pérez

Teneriffa – Auch im Loro Parque wurde der „Tag der Kanaren“ mit Folklore und inseltypischer Gastronomie gefeiert. So kamen zahlreiche Parkbesucher in den Genuss eines Fischgerichts mit kanarischen Kartoffeln, das Mitglieder des Traditionsverbands San Antonio Abad aus La Florida am Eingang des Parks zubereiteten.

Foto: Moisés Pérez Pérez

Folkloremusik und Tänze setzten weitere kanarische Akzente. Loro Parque Präsident Wolfgang Kiessling betonte, wie wichtig es ihm sei, die kanarische Identität zu wahren und die Traditionen zu pflegen.

Loro Parque Präsident Wolfgang Kiessling (r.) mit den Trachtenköniginnen. Foto: Moisés Pérez Pérez

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: