Bayerische Woche

Bayerische Woche

Bayerische Woche

Blasmusik aus Deutschland in Puerto de la Cruz

Teneriffa – Mit einem abgespeckten Programm findet trotz der anhaltenden Gesundheitskrise und den Einschränkungen und Vorschriften für kulturelle Veranstaltungen auch dieses Jahr die traditionelle „Semana Bávara“, die Bayerische Woche in Puerto de la Cruz statt.
Veranstaltet vom örtlichen Verband für Tourismusförderung, CIT, ist es die mittlerweile 47. Ausgabe dieses Festes, bei dem neben der Blasmusik auch die deutsche Gastronomie und das Bier im Vordergrund stehen. Zwar musste in diesem Jahr auf das große Bierfest auf dem Rathausplatz verzichtet werden, doch dafür wird in Zusammenarbeit mit Restaurants eine „Woche der deutschen Gastronomie“ geboten. Vom 24. bis 30. August bieten die Restaurants Casa Magnolia, City Cafe, Columbus Plaza, Delocos, Edelweiss, Gastrobar La Cocina, Rancho Grande, Templo del Vino und Gramophone Bar jeweils ein deutsches Gericht auf ihrer Karte.
Auf der musikalischen Seite stehen folgende Konzerte auf dem Programm:
24.8., 21.00 Uhr im Hotel El Tope
25.8., 19.00 Uhr im Tigaiga Suites
26.8., 21.00 Uhr im Hotel San Telmo
27.8., 21.00 Uhr im Parque Vacacional Edén
Am 28. August ab 18.00 Uhr werden die deutschen Musiker bei einem musikalischen Marsch durch die Straßen von Puerto de la Cruz spielen.
Am 29.8. findet um 12.00 Uhr zum Abschluss ein Konzert im Lago Martiánez statt.

Reservierung unbedingt erforderlich

Für die Konzerte in den Hotels und im Lago Martiánez gilt es zu beachten, dass die Platzzahl begrenzt ist und eine vorherige Reservierung über die E-Mail info@citpuerto.com unerlässlich ist.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen