„ZDF-Fernsehgarten on Tour“


Andrea „Kiwi“ Kiewel kommt zur Aufzeichnung des „ZDF-Fernsehgartens on Tour“ im März auf die Insel. Foto: ZDF/Marcus Höhn

Frühlingsausgabe wird auf Teneriffa aufgezeichnet

Teneriffa – Wie in jedem Jahr läuten die Frühlingsausgaben des „ZDF-Fernsehgartens on Tour“ die Open-air-Saison ein. Und welches Reiseziel passt besser zum Thema der Show als die Insel des ewigen Frühlings, Teneriffa. Gleich drei Folgen der beliebten Reihe werden auf der größten Kanareninsel aufgezeichnet, wie immer gespickt mit viel Prominenz aus Musik und Unterhaltung.

Präsentiert werden die Shows auch in diesem Jahr von Moderatorin Andrea Kiewel.

Urlaubsfeeling pur, gepaart mit viel Musik und Infos über Land und Leute sind die Zutaten des bunten Sonntagmittags. Außerdem gibt es viele Tipps und Trends zu den Themen Reisen, Baden, Outfits und natürlich zur spanischen Küche.

Neben den vielen Musikstars haben sich angesagt: Die Fashionexpertin Astrid Rudolph, Fernsehkoch Mario Kotaska, ZDF-Wirtschaftsexperte Marcus Niehaves und einer der bekanntesten Slackliner  Deutsch­lands, Michael Siegmund.

Aufgezeichnet werden die einzelnen Shows am 13., 14. und 15. März am Strand Playa del Duque in Costa Adeje.

Die musikalische Besetzung der einzelnen Tage (Stand 19.02.2018):

Aufzeichnung 13. März:

Wincent Weiss, Beatrice Egli, Marquess, Armando Quattrone, Mike Singer, Glasperlenspiel, Lupid, Semino Rossi, Alina, Yannick Bovy, Ben Zucker

Aufzeichnung 14. März:

Alvaro Soler, Linda Hesse, Höhner, Parallel fest. C. Steen, Christopher Bree, Glasperlenspiel, Glow, Laura Wilde, DJ Spanish Fly feat. Los Jefes Cuba, Nik P.

Aufzeichnung 15. März

Feuerherz, Niila, Marquess, Armando Quattrone, Fools Garden, Lindt Bennett, Loona, Jonas Monar, Oli. P, Mousse T feat. Emma

Wenn Sie dabei sein möchten, so können Sie Ihre Karten bis 08.03.18 unter www.ticket service.zdf.de reservieren.

Der Kartenvorverkauf beginnt ab 11.03. in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr und 16.00 -18.00 Uhr an der Promenade am Strand Playa del Duque.

Eintrittspreise: Sitzplatz: 15 Euro; Stehplatz: 8 Euro.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: