Windmühlen in Antigua werden restauriert


Foto: Ayuntamiento de antigua

Fuerteventura – Die Stadtverwaltung von Antigua untersucht derzeit die Möglichkeiten für die Restaurierung von mehreren Windmühlen. Stadtrat Agustín Rodríguez besuchte zusammen mit mehreren Restauratoren und Architekten die Windmühle von Valles de Ortega, für deren Restaurierung bereits ein Abkommen mit dem Eigentümer getroffen werden konnte. Dieser hat eingewilligt, die Mühle nach der Restaurierung für kostenlose Besichtigungen durch Touristen zu öffnen. Damit wäre auch das Ziel der Stadtverwaltung erfüllt, die Mühlen als Touristenattraktion zu nutzen. Durch die Restaurierung mehrerer Mühlen könnte sogar eine touristische Besichtigungstour zu den Molinos eingerichtet werden, in denen einst Weizen und Gerste gemahlen wurde.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: