Wifi am Strand


Der Strand von San Sebastián. Foto: ayuntamiento San sebastián de la Gomera

An den Stränden von San Sebastián de La Gomera steht ab sofort kostenloses Internet zur Verfügung

La Gomera – Das Ayuntamiento von San Sebastián hat an den Stränden der Inselhauptstadt kostenloses Wifi eingerichtet. Der Service steht an den Playas de San Sebastián, La Punta, La Cueva und Avalos zur Verfügung, sowie auch an der strandnahen Plaza de Las Américas.

Um den Dienst, der durch das Unternehmen Wifigomera betrieben wird, zu nutzen, muss man das WLAN-Netz namens „Fiestas Lustrales“ auswählen und sich mit seinem Facebook-Konto anmelden.

Wie der Bürgermeister von San Sebastián de La Gomera, Adasat Reyes, bei der Präsentation des neuen Service erklärte, wird es freies Wifi über das Angebot an den Stränden hinaus auch bei den Hauptveranstaltungen der Feiern zur „Bajada de la Virgen de Guadalupe“ geben, einem religiösen Fest, in dessen Verlauf die Statue der Schutzheiligen La Gomeras alle Dörfer der Insel besucht.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: