Wellensicherer Spielplatz in Bajamar


Foto: WB

Teneriffa – Andrés Raya und Josimar Hernández, Stadträte für Bau und Infrastrukturen bzw. Gemeindedienste von La Laguna, haben dieser Tage den neuen Spielplatz beim Meeresschwimmbad von Bajamar vorgestellt. Der alte Spielplatz war von der schweren Brandung im Februar 2018 zerstört worden (das Wochenblatt berichtete). Für 39.000 Euro wurden der Kautschuk-Belag erneuert und Spielgeräte installiert, die zu 80% auch von gehbehinderten Kindern benutzt werden können. Der Spielplatz kann bei Unwetterwarnung zügig abgebaut werden, um eine erneute Zerstörung zu verhindern.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen