Verkehrssünder


Kanarische Politiker scheinen besondere Probleme mit der Verkehrspolizei zu haben.

Nach Bürgermeister Marcos Brito aus Puerto de la Cruz und dem Ex-Vizepräsidenten der kanarischen Regierung, Jose Carlos Mauricio, ist Vidal Suárez, von 1987 bis 2007 Bürgermeister von Tegueste, dem Auge des Gesetzes aufgefallen. Stadtpolizisten von La Laguna hatten ihn zunächst gestoppt, weil er in seinem Toyota Hillux den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Doch dann stellten sie mit Erstaunen fest, dass seine TüV-Plakette bereits 2010 abgelaufen war. Zunächst versuchte er, die Beamten mit seinem Status als öffentliche Person einzuschüchtern. Doch die walteten ihres Amtes und machten die vorgeschriebene Anzeige.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.