Tunnel der Hafenstraße eröffnet


Der neue Tunnel bringt das Projekt der Öffnung von Santa Cruz zum Meer erneut einen Schritt weiter. Foto: MoisÉs PÉrez

Teneriffa – Am 5. Dezember um 6.00 Uhr morgens wurde der neue Tunnel auf der Hafenstraße in Santa Cruz für den Hafenverkehr freigegeben und somit ein weiterer Schritt in Richtung Öffnung von Teneriffas Hauptstadt zum Meer getan.

Der Tunnel beginnt, wie auch der Tunnel der Uferstraße, auf der Höhe der Hafenmole Muelle de Enlace, ist 463 m lang und 5,6 m hoch.

Der Bau hat 6,7 Millionen Euro gekostet und wurde zu 85% mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen