Touristischer Zug in Santa Cruz


Der orangefarbene Zug fährt sieben Stationen an. Foto: Moisés Pérez

Rundfahrten durch die Innenstadt

Teneriffa – Seit Anfang Oktober fahren neben den Sightseeing-Bussen nun auch orangefarbene touristische Kleinzüge durch die Innenstadt von Teneriffas Hauptstadt, um insbesondere den Urlaubern die Schönheiten der Inselhauptstadt näherzubringen.

Im März 2011 wurden die Sightseeing-Doppeldeckerbusse in den Dienst genommen. Seitdem fahren sie täglich zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr auf einer Rundtour durch die Innenstadt insgesamt 15 Stationen an. Die komplette Fahrt dauert in etwa 40 Minuten, die Busse fahren alle 20 Minuten (Wintersaison) bzw. alle 30 Minuten (Sommersaison).

Nun hat das Unternehmen City View das Angebot um touristische Fahrten per Zug erweitert. Es wurden drei Züge mit Kapazität für 56 Personen erworben. Diese sind ebenfalls täglich im Einsatz, in der Wintersaison (1.9.-31.5.) von 9.30 Uhr bis 18.40 Uhr, in der Sommersaison (1.6.-31.8.) von 9.30 Uhr bis 19.00 Uhr. In der Wintersaison fahren sie im Takt von 22 Minuten, in der Sommersaison im Takt von 44 Minuten. Die Rundfahrt beginnt und endet an der Plaza de España. Nächste Stationen sind der Hafen, der Umsteigebahnhof, das Auditorio, das Palmetum, der Markt Nuestra Señora de África und das Karnevalsmuseum. Auf www.tenerifecityview.com/es/rutas/index/2 werden Hinweise über die Sehenswürdigkeiten an jeder Station gegeben.

Die Preise für die Fahrt mit dem Sightseeing-Bus bzw. touristischem Zug sind gleich. Personen ab 14 Jahre zahlen 22 Euro, Kinder zwischen 6 und 13 Jahren 11 Euro, Senioren über 70 Jahre 22 Euro (ein zweiter Tag ist gratis), Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern 60 Euro. Urlauber erhalten mit ihren Fahrkarten zeitgleich einige Vorteile, wie beispielsweise Ermäßigungen oder kostenfreien Eintritt in diverse Museen (Militärmuseum, Palmetum oder Karnevalsmuseum).

Residenten ab 14 Jahren zahlen 4 Euro (Bus: 5 Euro, Bus und Zug: 6 Euro), Kinder zwischen 6 und 13 Jahren 2 Euro (Bus: 2,50 Euro, Bus und Zug: 3 Euro), erhalten jedoch keine weiteren Vorteile. Kinder von 0 bis 5 Jahren fahren in jedem Fall kostenlos mit.

Die Fahrkarten können auch vorab im Internet auf der Website tenerifecityview.com erworben werden.

Tourismus-Stadtrat Alfonso Cabello begrüßte den Start des touristischen Zuges. „Es geht darum, ein touristisches Angebot für Santa Cruz zu schaffen. Der Zug bringt den Besuchern die Geschichte der Stadt näher,“ erklärte er.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: