Termin für „Mueca 2020“ steht fest


Mueca ist alljährlich eine der größten und auch eine der beliebtesten Veranstaltungen unter freiem Himmel auf den Inseln. Foto: Ayto. Puerto de la cruz

Das Straßenkunstfestival in Puerto de la Cruz findet vom 7. bis 10. Mai statt

Teneriffa – Die Stadtverwaltung Puerto de la Cruz hat den Termin für das Straßenkunstfestival Mueca 2020 bekannt gegeben. Die 18. Ausgabe dieses bunten Festivals, das die Stadt zu einer großen Bühne werden lässt und eines der größten Open-Air-Events der Kanarischen Inseln ist, findet vom 7. bis 10. Mai statt.
Künstler und Artisten aus aller Welt werden in diesen vier Tagen in Puerto de la Cruz zusammentreffen und ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie bieten. Mueca fördert Talent und Kreativität lokaler Künstler und bietet nationalen und internationalen Artisten eine Bühne für die Präsentation ihrer künstlerischen Projekte. Theater, Pantomime, Musik, Clownerie, Akrobatik und vieles mehr – das ist Mueca.
2019 machten mehr als 50 Kompanien, Musikgruppen, Jongleure, Tänzer und Akrobaten Mueca zu einem Riesenerfolg. Tausende Besucher genossen die Auftritte, die auf 15 Bühnen stattfanden und Puerto de la Cruz in einen bunten Zirkus verwandelten.
Alle aktuellen Nachrichten und Programm-Updates gibt es auf www.festivalmueca.com

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen