„Tenmás“ gratis bis zum 31. Mai


Die kontaktlose Fahrkarte kann auf der Website www.tenmas.es bestellt werden.

Im Laufe des Monats wird der Verkauf der „Bonos“ eingestellt

Teneriffa – Zwischen dem 9. und dem 30. April hat das Cabildo 24.000 der neuen „tenmás“-Karten für Titsa-Busse und Straßenbahnen kostenfrei ausgegeben. Noch bis zum 31. Mai können die Karten gratis auf www.tenmas.es bestellt werden (das Wochenblatt berichtete). Wer nicht über einen Internet-Zugang verfügt, der kann sich auf den größeren Busbahnhöfen an das Titsa-Personal wenden. Für zwei Euro können die neuen „tenmás“-Karten auch an den Verkaufsstellen von Titsa und zunehmend an ausgewählten Kiosken und Läden erworben und aufgeladen werden.

Das Cabildo hat bekannt gegeben, dass im Laufe des Monats der Verkauf der bislang üblichen „Bonos“ eingestellt wird. Auf unbestimmte Zeit können die „Bonos“ jedoch noch weiter im öffentlichen Transport Teneriffas benutzt werden, bis sie von „tenmás“ endgültig abgelöst worden sind.

Monats-Abo für 60 Euro

Bei einer der letzten Debatten des Inselrates gab Cabildo-Präsident Carlos Alonso die Einrichtung eines Monats-Abos für 60 Euro bekannt, mit dem die Bürger unbegrenzt die öffentlichen Verkehrsmittel der Insel – Titsa-Busse und Straßenbahn – nutzen können. Das Abo wird über die „tenmás“-Karte eingerichtet und soll es ab Juni geben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
5 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Krohn
Krohn
Gast
13. Mai 2018 9:57

Und was machen die vielen Touristen die mit dem Bono-Ticket die Insel erkundet haben?

Krohn
Krohn
Gast
Antwort auf  Wochenblatt
16. Mai 2018 14:13

Vielen Dank für die Antwort. Da ich ca. 2-3 mal im Jahr auf Teneriffa bin werde ich mir wohl eine tenmas-Karte zulegen.

Sigrid Matzkow
Sigrid Matzkow
Gast
1. Juni 2018 8:39

Hallo,Wie sieht es mit Langzeiturlauber aus ,wir sind immer von November bis April auf der Insel. M. frl. G. S.Matzkow