Straßenkunstfestival „Mueca“


10. bis 13. Mai – vier Tage Unterhaltung für die ganze Familie

Teneriffa – Das beliebte Straßenkunstfestival „Mueca“ in Puerto de la Cruz findet dieses Jahr vom 10. bis 13. Mai statt. Während dieser vier Tage werden sich die Straßen und Plätze der Stadt erneut in eine große Freiluftbühne verwandeln, auf der sich einheimische, nationale und internationale Künstler abwechseln werden.

Mueca hat längst einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt und zieht jedes Jahr Tausende Besucher an.

Mueca (wörtlich: Grimasse) ist Theater, Akrobatik, Clownerie, Tanz und vieles mehr. Auf verschiedenen Bühnen finden  während des Festivals den ganzen Tag über und auch abends Auftritte statt, die Groß und Klein begeistern werden.

61 Kompanien sind in diesemJahr mit dabei, was insgesamt fast 400 Artisten nach Puerto de la Cruz bringen wird. Darunter sind sechs internationale, sieben nationale und 48 regionale Kompanien. Auf der internationalen Seite stehen unter anderem Le Collectif de la Basse Cour, Cirzo Zoé, Gandini Juggling, PasVuPasPris …

Das umfangreiche Programm im Detail kann über die Website des Festivals www.festivalmueca.com abgerufen werden.





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: