So geht Blutabnahme beim Hai


Foto: Loro Parque

Teneriffa – Wenn der Hai in die ins Wasser gelassene Trage hineinschwimmt und sich brav pieksen lässt, dann spricht der Fachmann von freiwilliger Blutabnahme. Dies gelang dem Tierärzte-Team des Aquariums im Loro Parque nun erstmals in Spanien.

„Dass die Tiere von alleine in die Trage schwimmen, ist das Verdienst unseres Teams und bedeutet, dass unsere Arbeit erfolgreich war“, freute sich Ester Alonso, Kuratorin des Aquariums.

Seit zwei Jahren werden die Zebrahaie im Loro Parque bei den Trainingseinheiten regelmäßig mit Spiel und Leckereien belohnt. Nun können die Tierärzte problemlos und ohne jeglichen Stress für die Tiere, die zur regelmäßigen Gesundheitskontrolle notwendigen Blutproben entnehmen.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: