Segelschulschiff J.S. Elcano in Santa Cruz


Foto: EFE

Teneriffa – Auf ihrer 89. Schulungsreise legte die Juan Sebastián Elcano, offizielles Segelschulschiff der spanischen Marine, am 18. März im Hafen von Santa Cruz an. Für die 75 auszubildenden Matrosen war es die letzte Gelegenheit, vor der Atlantik-Überfahrt Land zu betreten. Nach diversen Festakten, Landgängen und der Aufnahme von Proviant verließ die J.S. Elcano am 21. März Teneriffa. Nächstes Ziel: Santo Domingo.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen