Regenreicher Oktober


Foto: Pixabay

Kanarische Inseln – Gemäß Informationen des spanischen Wetteramtes (Aemet) hat es in diesem Oktober besonders viel geregnet, mehr als in den gleichen Monaten der letzten beiden Jahre. Die Wetterstationen an den Flughäfen Teneriffa Nord und Lanzarote verzeichneten sogar rekordverdächtig viele Regentage: 23 bzw. 16. Am stärksten regnete es in Los Silos, wo an einem Tag 87 Liter in der Stunde niederprasselten. Ebenfalls als ungewöhnlich wurde der Hagelschlag im Norden Teneriffas betrachtet.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen