Poema del Mar belebt das Geschäft


Das Poema del Mar wurde im Dezember 2017 eröffnet. Foto: Moisés Pérez

Die Eröffnung des Aquariums macht sich in steigendem Publikumsverkehr bemerkbar

Gran Canaria – Das vor Kurzem eröffnete Meeresaquarium „Poema del Mar“ wirkt sich positiv auf seine Umgebung aus. Wie die Geschäftsführerin des Einkaufszentrums „El Muelle“, Ruth Casillas, zu berichten weiß, hat sich das Besucheraufkommen des Centro Comercial seit der Eröffnung des neuen Nachbarn spürbar erhöht. Besonders an den Wochentagen und nachdem das Wetter wieder besser geworden ist, macht sich der Unterschied bemerkbar. Auch in der Osterwoche war, auch weil Besucher von anderen Inseln anreisten, um das neue Aquarium zu besuchen, ein verstärkter Publikumsverkehr zu beobachten.

Das nahe gelegene Kaufhaus „El Corte Inglés“ verspürt ebenfalls eine leichte zusätzliche Belebung des Geschäfts. Hier geht man davon aus, dass dies erst der Anfang einer wirtschaftlichen Entwicklung der Zone ist, die sich mit der Zeit noch verstärken wird.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: