Oldtimer-Treffen des Hotels Tigaiga


Start der Oldtimer-Rundfahrt im vergangenen Jahr. Foto: Tigaiga

Über zwei Dutzend historische Automobile sind am 26. November zu bewundern

Teneriffa – Seit fast zwanzig Jahren findet am Sonntag vor dem ersten Advent die Oldtimer-Rundfahrt „Paseo Turístico Tigaiga Classic“ durch das Orotavatal statt. „Und man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist…“ erklärte Hoteldirektor Enrique Tag dem Wochenblatt gegenüber, und bestätigte, dass die 19. Ausgabe des Oldtimer-Treffens auch die letzte sein wird.

Automobilfans haben also am Sonntag, dem 26. November, noch ein letztes Mal Gelegenheit, das Treffen der zum Teil bis zu 80 und 90 Jahre alten Fahrzeuge vor dem Hotel im Taoro Park in Puerto de la Cruz mitzuerleben. Die Oldtimer treffen vormittags ein und können vor dem Start, der für 11.00 Uhr vorgesehen ist, besichtigt werden. Die historische Karawane rollt dann von Puerto nach La Orotava bis zum Teide-Besucherzentrum Telesforo Bravo. Die Rückkehr zum Hotel ist für 14.30 Uhr vorgesehen. Auch dann können die Fahrzeuge noch einmal auf dem Hotelparkplatz bestaunt werden. Darunter sind Modelle verschiedenster Hersteller und Jahrgänge.

Das Mitfahren ist wie jedes Jahr den Hotelgästen vorbehalten.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: