Neue Schutzkleidung für Brandschutzeinheit


Brandschutzeinheit auf La Palma. Foto: Cabildo de la Palma

La Palma – Die Arbeiter, die auf La Palma im Waldbrandschutz tätig sind, werden eine neue Ausrüstung erhalten. Wie das Cabildo mitteilte, werden 111.000 Euro in den Erwerb neuer Schutzkleidung, Helme, Schuhe und weiterer Schutzelemente investiert, um die Forstarbeiter bei Löscheinsätzen optimal zu schützen. Die Mittel stammen zu 85% aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und zu 15% aus der Cabildo-Kasse.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: