Naturfotografen gesucht


Teneriffa – Das Museumsamt von Teneriffa hat die Frist zur Einreichung von Naturfotografien für die vierte Ausgabe von Naturajazz eröffnet. Sowohl Profi- als auch Hobbyfotografen sind aufgerufen, ihre Bilder von Landschaften, Flora und Fauna einzureichen. Eine Auswahl der schönsten Fotografien wird in die Kulisse der Jazzkonzerte im Museo de la Naturaleza y el Hombre aufgenommen. Das Festival Naturajazz kombiniert im April Jazz mit Naturfotografie. Konzerte werden rechtzeitig im Wochenblatt angekündigt. Weitere Infos unter www.museosdetenerife.org




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen