Musical Sister Act


© Wochenblatt

Musical im Dezember in Santa Cruz und im Januar in Las Palmas

Im Dezember kommt ein „himmlisches“ Musical auf die Inseln. Das auf dem gleichnamigen Film mit Whoopi Goldberg basierende Broadway-Musical Sister Act wird zum Jahreswechsel im Auditorio Adán Martín gastieren. Im Januar 2016 wird das Musical in Las Palmas zu erleben sein. Sister Act ist eine ideale Gelegenheit, um während zweieinhalb Stunden alle Sorgen zu vergessen und sich der Fröhlichkeit hinzugeben. Frisch, lebhaft und mitreißend in Szene gesetzt, erwartet das Publikum ein einzigartiges Erlebnis. Der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

„Komm ins Kloster zum Tanzen!“ lautet die Aufforderung des Auditorio de Tenerife an die Fans des Musicals auf der Insel. Denn vom 29. Dezember 2015 bis einschließlich 4. Januar 2016 wird das berühmte Broadway-Musical „Sister Act“ im Auditorio Adán Martín in Santa Cruz de Tenerife gastieren. 

„Sister Act“ ist das ideale Musical, um während zweieinhalb Stunden alle Sorgen zu vergessen und sich der Fröhlichkeit hinzugeben. Frisch, lebhaft, mitreißend und spektakulär in Szene gesetzt, erwartet das Publikum ein einzigartiges Erlebnis.

Die junge Deloris, eine nur mäßig erfolgreiche Sängerin, wird Zeugin eines Mordes und wird von der Polizei an einem Ort versteckt, an dem sie nun wirklich niemand vermuten würde: in einem katholischen Kloster. Dort sorgt die rebellische und unerschrockene Sängerin für einigen Wirbel, wird schließlich Leiterin des Nonnen-Chors, dem sie neuen Schwung gibt.

Karten für die Vorstellungen auf Teneriffa gibt es jetzt schon über die Verkaufsstelle des Auditorio: Online über http://en

tradas.auditoriodetenerife.com/ und telefonisch über 902 317 327 (Mo.-Fr. 10-15, Sa. 10-14 Uhr) sowie an der Vorverkaufsstelle des Auditorio Mo.-Fr. 10-15, Sa. 10-14 Uhr.

Der Kartenvorverkauf für die Vorstellungen auf Gran Canaria, wo das Musical nach dem Gastspiel auf Teneriffa im Januar ebenfalls gastieren wird, soll in Kürze beginnen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.