Mercadona unterstützt Lebensmittelbank


Kanarische Inseln – Die spanische Supermarktkette Mercadona hat ein Abkommen mit den Lebensmittelbanken von Gran Canaria und Teneriffa getroffen, um diesen Lebensmittel zu stiften. Demnach wird Mercadona im laufenden Jahr 30 Tonnen Lebensmittel für bedürftige Canarios spenden. Die Lieferungen werden von den Lagern der Lebensmittelbanken in den beiden kanarischen Hauptstädten aufgenommen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen