Mehr Frequenzen im öffentlichen Verkehr während des Karnevals

s25 Streifl2 Titsa 2 CABTF

Teneriffa – Die Bürgermeisterin von Santa Cruz de Tenerife, Patricia Hernández, hat mitgeteilt, dass der öffentliche Verkehr in der Hauptstadt – Busse und Straßenbahnen – während des Straßenkarnevals, der am 21. Februar beginnt, verstärkt wird. Das Busunternehmen stockt den Service um 262.000 Plätze bzw. 2.832 zusätzliche Fahrten zwischen dem 21. Februar und dem 1. März auf; die Straßenbahn wird rund um die Uhr im Zehn-Minuten-Takt fahren. Der Busbahnhof von Santa Cruz wird an den Haupttagen des Karnevals ebenfalls rund um die Uhr geöffnet sein.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: