„Last Minute“-Konzertkarten


Schnäppchenpreise für Arbeitslose und junges Publikum

Wie schon im vergangenen Jahr möchte die Leitung des klassischen Musikfestivals der Kanaren wieder durch attraktive Eintrittspreise jungen Menschen und Arbeitslosen den Zugang zur Kultur ermöglichen.

Das „Last Minute“-Kartenangebot bietet Personen unter 30 Jahren gegen Vorlage des Personalausweises und Arbeitslosen (ohne Altersbegrenzung), die eine gültige Bescheinigung vorlegen können, ab 40 Minuten vor Konzertbeginn an den Verkaufsstellen der Konzerthäuser Restkarten zum Sonderpreis von 7 Euro an.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.