Las Palmas: 8-Mio.-Investition für die Zukunft


Foto: Pixabay

Gran Canaria – Las Palmas gehört zu den 14 spanischen Städten, deren Projekt über die Umwandlung in eine intelligente Stadt prämiert wurde. Die Stadt wird über 8 Millionen Euro zur Umsetzung verfügen, davon werden 70% vom Staat und dem Europäischen Fonds zur Entwicklung der Regionen (Feder) finanziert. Geplant ist beispielsweise die Einrichtung von WLAN am Las Canteras-Strand, die Kontrolle der Wassertemperatur, die Verwaltung der Parkplätze im Freien, die Lokalisierung der gemeindeeigenen Fahrzeuge oder die Einführung bargeldloser Zahlungsmittel für den öffentlichen Transport





Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: