Lanzarotes Hafen im Aufschwung


Hafen Arrecife. Foto: Ernmuhl/Wikipedia

Warenumschlag und Passagierzahlen wuchsen

Lanzarote – Im Verlauf der ersten elf Monate des vergangenen Jahres 2018 besuchten über 467.000 Kreuzfahrtreisende und Fährenpassagiere den Hafen von Arrecife, ein Anstieg von 1,2% gegenüber dem Vorjahr. Ebenso war nach Angaben der Hafenbehörde von Las Palmas de Gran Canaria ein Anwachsen des Warenumschlags um 2,6% auf 1,54 Millionen Tonnen zu verzeichnen.

Was den Schiffsverkehr angeht, gab es sowohl einen Anstieg bei den Passagieren der regelmäßig verkehrenden Fährlinien auf gut 110.000 Fahrgäste, als auch bei den Kreuzfahrtpassagieren auf 357.000.

Insgesamt legten in Arrecife wesentlich mehr Schiffe an als bisher. In den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres waren es 1.836 gegenüber 1.700 im gleichen Vorjahreszeitraum. Damit steht jetzt schon fest, dass das Jahr für den Hauptstadthafen mit einem historischen Rekord von fast 2.000 Schiffen abgeschlossen wurde.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: