Kühler als sonst


Kanarische Inseln – Der Sommer ist da, doch nach den Angaben von Víctor Quintero, Vertreter des Wetteramtes Aemet auf den Kanaren, soll es zumindest bis Ende Juli etwas „kühler“ sein als üblich und die Höchsttemperatur bei 24 Grad liegen, leicht unter dem Wert der Vorjahre. Laut Quintero war das Frühjahr ungewöhnlich kalt und trocken , ausgenommen auf der Nordseite der Inseln, wo es mehr Niederschläge gab. Insbesondere der Mai sei im Vergleich zu den Vorjahresmonaten im Durchschnitt um einen Grad kälter ausgefallen.

Package offer

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: