Kanarische Masken

Foto: Episcan

Foto: Episcan

Alteza und Trébol verkaufen auf den Inseln hergestellte Schutzmasken

Kanarische Inseln – Die Unternehmensgruppe Comercial Jesuman, zu der die Supermarktketten Alteza, Tu Trébol und La Hucha gehören, hat chirurgische Masken in die Sortimente aufgenommen, die zu 100% auf den Inseln – durch die kanarische Fir­ma Episcan – hergestellt werden. Die Masken erfüllen nach Angaben des Unternehmens höchste Anforderungen bei der Filterwirkung sowie dem Atmungs- und Tragekomfort. Für eine bessere Hygiene sind die Schutzmasken in den Großpackungen einzeln eingeschweißt.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen