„In 25 Tapas um die Welt“


Präsentation des Events mit Vertretern der Restaurants. Foto: Incabe

Köstlichkeiten aus aller Welt für nur 4 Euro

In der Umgebung der Avenida Francisco La Roche in Santa Cruz de Tenerife findet bis 4. Juli die dritte Ausgabe der „Tapas-Route“ statt. Die 25 Restaurants, die in diesem Jahr daran teilnehmen stellen unter dem Motto „In 25 Tapas um die Welt“ Häppchen (Tapas) mit Einflüssen aus ganz unterschiedlichen Esskulturen vor.

Für vier Euro können unter anderem Kreationen mit europäischem, amerikanischem, asiatischem und afrikanischem Touch verkostet werden. Außerdem sind auch Einflüsse verschiedener regionaler Küchen dabei. Im Preis inbegriffen ist ein Heineken-Bier oder ein anderes Getränk.

Veranstaltet wird „La Vuelta al Mundo en 25 Tapas“ vom Geschäftsverband der Avenida Marítima (AECAM), der mit der Vielfalt der Gerichte auf die historische Bedeutung des Hafens von Santa Cruz hinweisen möchte, in dem Schiffe aus aller Welt angelegt haben und der auch heute durch den blühenden Kreuzfahrttourismus von Menschen aus aller Welt besucht wird.

Die kulinarische Vielfalt des Events kann in diesen Restaurants verkostet werden:

Bar Cafetería Estación, Arkaba 23, Café Atlántico, Berlín 89, Bistro Bar Nautilus, Ristorante Pinseria Cacio e Pepe, Compostelana, El Capricho de Nicomedes, Restaurante Cafetería Bahía, La Piazza del Lago, La Pizzetta, La Tartería Anaga, Manhattan, Plaza 18, De Tapas el Sarantontón, Sintonía, Sultan Kebab, Cervecería la Sureña, Tasca Restaurante La Luna, Anaga Wine and Tapas, Volcano, El Turpial Bar, Contigo Café, Restaurante Guachinche El Toscal, Los Paragüitas.

Sponsor des Events ist die Biermarke Heineken.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: