Honigwettbewerb: Die Gewinner stehen fest


Die Jury gibt die Gewinner des Honigwettbewerbs 2019 bekannt. Foto: cabildo de tenerife

Die Preisverleihung findet am 23. November in der Casa del Vino statt

Teneriffa – Das Ressort für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei der Inselregierung von Teneriffa hat die Gewinner des 23. Regionalen Honigwettbewerbs bekannt gegeben. Die Auszeichnungen wurden durch ein Gremium von Experten vergeben, welches die Honigproben anonymisiert verkostete.
In diesem Jahr wurden 46 Honigproben eingereicht. 24 davon stammen von Teneriffa, sieben von La Palma, fünf von Gran Canaria, ebenfalls fünf von La Gomera, vier von El Hierro und eine von Lanzarote. Die Imker traten mit ihren Produkten in zwei Kategorien an: Blütenhonig, der von verschiedenen Pflanzen gesammelt wurde (miel multifloral), und Honigsorten, die überwiegend von einer Trachtpflanze stammen (miel monofloral). In jeder Kategorie beteiligten sich jeweils 22 Proben, zwei weitere nahmen am Wettbewerb um die beste Präsentation des Honigs teil.
Die „Gran Celdilla de Oro“ (Große Goldene Bienenzelle) für den besten Honig der Kanaren 2019 mit Herkunftsnachweis (DOP) ging an Carlos Ledesma González (Teneriffa) von der Marke Rika für einen Tajinaste-Honig. Die „Gran Celdilla de Oro“ für den besten Honig der Kanaren 2019 ohne Herkunftsnachweis (DOP) wurde für einen Harzklee-Honig des Imkers Jonay J. Fernández González (El Hierro) von der Marke Aromas de El Hierro verliehen.
Die „Celdilla de Oro“ erhielten die Imker Jonay J. Fernández González, Antonio Luis Arteaga Santos (La Gomera) von der Marke Villaclara und Adasat V. Peña Dorta (Teneriffa) von der Marke Mieles Abona.
Die „Celdillas de Plata“ (die Silbernen Bienenzellen) gingen an Juan Carlos Martín Robles (Teneriffa) der Marke El Productor, José Alejandro Dorta Hernández (Teneriffa) der Marke El Productor, Guillermo Hernández Martín (La Palma) der Marke Mieles Tagoja, Francisco Sánchez Martín (La Palma) der Marke Mieles de La Palma / La Destiladera, Anastasio González Hernández (Teneriffa) der Marke El Productor, Coromoto González Ramos (Teneriffa) der Marke El Productor und Fernando Daria Barrera (La Gomera) der Marke Villaclara.
Die Preisverleihung findet am 23. November 2019 im Hof der Casa del Vino in El Sauzal statt.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: