Gold für Ona Carbonell und Paula Ramírez


Foto: EFE

Duett-Synchronschwimmen: Carbonell-Ona (r), Paula-Ramirez (l). Foto: EFE

Duett-Synchronschwimmen

Gran Canaria – Dieses Wochenende fand in Las Palmas der internationale Wettkampf im Synchronschwimmen „Trofeo Infantas“ statt, der Teil der Weltmeisterschaft ist.

Die Spanierin Ona Carbonell, die mit ihrer Teamkollegin Gemma Mengual bei den Olympischen Spielen in Río de Janeiro beim Duett-Synchronschwimmen auf den fünften Platz kam, erkämpfte im Duett mit ihrer neuen Partnerin Paula Ramírez die Goldmedaille.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen