Festival der klassischen Musik


Das Orquesta de Cadaqués spielt auf Teneriffa, Gran Canaria und Lanzarote. Foto: FIMC

Der Kartenverkauf hat begonnen!

Kanarische Inseln  Im Januar 2019 beginnt die 35. Ausgabe des Festivals der klassischen Musik (Festival de Música de Canarias). Mehrere Dutzend Konzerte stehen auf dem Programm, die meisten davon auf Teneriffa und Gran Canaria; aber auch die anderen Inseln werden berücksichtigt.

Das Festival wird am 10. Januar im Auditorio de Tenerife vom Sinfonieorchester von Teneriffa eröffnet. Highlights des Festivals 2019 sind Gastspiele des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg, der Sankt Petersburger Philharmoniker, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und der virtuosen Pianistin Maria João Pires. Außerdem stehen Konzerte des Orquesta de Cadaqués, des Madrider Streichquartetts Cuarteto Quiroga zusammen mit der Pianistin Martha Argerich, des Londoner Conchord Ensemble, des Orquesta Barroca de Tenerife und des Philharmonieorchesters von Gran Canaria auf dem Programm.

Der Kartenverkauf hat am 3. Dezember begonnen!

Alle Infos zum Kartenverkauf und das Festivalprogramm für alle Inseln finden Sie  auf der Website des Festivals: www.festivaldecanarias.com

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: