„Essen ist fertig“


Foto: Pixabay

Gran Canaria – Die Supermarktkette Mercadona hat ihre erste Abteilung „Listo para Comer“ (Essen ist fertig) in einer ihrer kanarischen Filialen eröffnet, konkret im Mercadona in Cruce de Melenara (Telde). Das Angebot umfasst 35 Gerichte, die im anliegenden Essbereich verspeist oder mitgenommen werden können. Zu den verzehrfertigen Speisen gehören Kroketten, Linseneintopf, Tortilla, Kartoffelsalat oder Paella. Salate, Pastagerichte und Pizzen können sich die Kunden mit den gewünschten Zutaten zubereiten lassen. Bis Jahresende will Mercadona spanienweit in 250 Filialen das „Listo para Comer“-Konzept eingeführt haben.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: