El Órgano – das Konzert


Die Orgel in der Kirche von Puerto de la Cruz wurde von dem deutschen Orgelbauer Bartelt Immer repariert. Foto: Moisés Pérez

Am 22. November in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia

Das Zweite Vatikanische Konzil von 1962 bis 1965 stellte fest: „Bei den heiligen Feiern können Musikinstrumente für die Begleitung des Gesanges… von großem Nutzen sein. Die Pfeifenorgel soll in der (…) Kirche als traditionelles Musikinstrument in hohen Ehren gehalten werden; denn ihr Klang vermag den Glanz der Kirchlichen Zeremonien wunderbar zu steigern und die Herzen mächtig zu Gott und zum Himmel emporzuheben(…) Durch Instrumentalbegleitung kann der Gesang gestützt, die Teilnahme erleichtert und die Gemeinschaft der Mitfeiernden vertieft werden.“ (Zitatende)
Ob Arne Hallmann, der Organist des Konzertes, anlässlich der Instandsetzung der Pfeifenorgel in der Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia (Puerto de la Cruz) am 22. November diese Feststellung des Zweiten Vatikanischen Konzils zum Anlass nahm, Orgelmusik zu studieren und diese Leidenschaft auszuleben oder es einfach die Liebe zu diesem Instrument und dieser Musik war, wissen wir nicht. Als Arne Hallmann die restaurierte Orgel sah, setzte er sich sofort an das Instrument und gab spontan zwei Orgelminikonzerte.
Die Orgel in der La Peña wurde von Bartelt Immer Anfang 2019 restauriert. Er war der Einzige, der, nach einem Erlass der Inselverwaltung, diese Orgel berühren durfte. Er hatte sie schon vor 15 Jahren grundsaniert und dabei die Liebe zu dieser Königin der Instrumente in Puerto de la Cruz entdeckt. Leider konnte die Restaurierung der Orgel noch nicht bezahlt werden, sodass der Erlös des Konzertes zwischen den Künstlern und dem Orgelbauer aufgeteilt werden muss. Deshalb sind Spenden neben den Eintrittsgeldern sehr willkommen.
Arne Hallmann bringt einen Oboisten mit, Sebastian Poyault. Gemeinsam mit Romina Cozzolino werden diese Musiker das Konzert zu einem kulturellen Höhepunkt in Puerto de la Cruz gestalten. Romina ist nicht nur seit Jahren Dirigentin des Ersten Deutschen Männerchores Tenerife del Norte, sondern auch eine hervorragende Mezzosopranistin. Sie wird mit ihrem Gesang das Konzert komplett machen.
Wir freuen uns auf das Konzert „El Órgano“, mit dem vielleicht, so hoffen wir, eine Reihe von Orgelkonzerten in Puerto de la Cruz eingeläutet wird, die die Seele von Bewohnern und Touristen erfreuen und „…die Herzen mächtig zu Gott und zum Himmel…“ emporheben.
Beginn des Konzertes (Programm siehe Seite 58) ist um 20.00 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Die Karten sind an der Abendkasse erhältlich und können auch telefonisch unter (0034) 922 44 92 88 bestellt werden.
Uns allen viel Spaß dabei. Wir freuen uns auf Sie.

Petra Knüpffer
Wolfram Pabel

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: