Ein Drittel des Gehalts für die Hypothek

Die Ursache des Sturzes einer Palme auf ein parkendes Auto in der Avenida Bélgica wurde untersucht. Foto: Policia Local de Santa Cruz

Die Ursache des Sturzes einer Palme auf ein parkendes Auto in der Avenida Bélgica wurde untersucht. Foto: Policia Local de Santa Cruz

Kanarische Inseln – Die Kammer der Grundbuchbeamten hat ermittelt, dass die Canarios knapp 29% ihres Brutto-Gehaltes dafür verwenden, das Darlehen für ihr Eigenheim abzubezahlen, womit sie im spanischen Durchschnitt liegen. Landesweit sind es die Madrileños, die mit 34% ihres Brutto-Gehalts bzw. einer durchschnittlichen Rate von 773,53 Euro am meisten für die Hypothek bezahlen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen