Disney on Ice


© Wochenblatt

Die Show „Mundos encantados“ gastiert über Ostern auf Teneriffa und anschließend auf Gran Canaria

Eine der beliebtesten Eis-Shows der Welt ist im März auf Teneriffa und im April auf Gran Canaria zu sehen.

Helden und Stars der erfolgreichsten Disney-Filme der letzten Jahre werden auf Schlittschuhen auftreten und die Zuschauer in die magische Welt von Disney entführen. Nach Barcelona, Madrid, Málaga und Sevilla hat der Veranstalter Feld Entertainment über die Osterfeiertage ein mehrtägiges Gastspiel auf Teneriffa und im Anschluss auf Gran Canaria im Kalender vermerkt. Bühne und Kulissen für das Abenteuer „Disney on Ice – Mundos encantados“ (Verzauberte Welten) werden als spektakulär beschrieben, und die Show findet  auf echtem Eis statt.

Mit dabei sind die Autos aus dem Disney-Pixar-Animationsfilm Cars, die als Animatronics zum Leben erweckt werden und über das Eis flitzen. Auch die zauberhafte Unterwasserwelt der Meerjungfrau Arielle und die Figuren von Toy Story sind mit von der Partie, und natürlich die Stars des erfolgreichsten Animationsfilms der Kinogeschichte „Frozen – Die Eiskönigin“, Elsa, Anna und ihr Schneemann-Freund Olaf.

Vorstellungen auf Teneriffa

Pabellón Santiago Martín: 23., 24., 25.3. um 19.30 Uhr; 26.3. um 16.00 und um 20.00 Uhr; 27.3. um 12.00 und um 16.00 Uhr.

Vorstellungen auf Gran Canaria 

Gran Canaria Arena: 2.4. um 16.00 und um 20.00 Uhr; 3.4. um 12.00 und um 16.00 Uhr.

Der Kartenvorverkauf läuft u.a. über DisneyOnIce.es, Proactiv.es, El Corte Inglés und ticketmaster.es




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.