Die Stiftung des kanarischen Fußballers Pedrito spendete Schulmaterial


Ein Herz für arme Kinder

Schulkinder aus verschiedenen Schulen des Gemeindebezirks Granadilla de Abona, die aus bedürftigen Familien kommen, konnten sich jetzt über die kostenlosen Schulbücher und Schulmaterial freuen, die von der Stiftung „Fundación Canario Pedro Rodríguez“ finanziert wurden. Der Fußballspieler aus dem Inselsüden, der beim englischen Chelsea F.C. spielt und als Pedrito bekannt ist, hat die Mittel für das Lernmaterial dem Sozialdienst der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Die Leiterin der Abteilung, Ana Esther Flores, freute sich über diese Unterstützung, die ausschließlich Kindern aus finanziell schwachen Familien zugutegekommen sei.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen