Die neue Käse-Route von Antigua


© Ayto. Antigua

Die Käsespezialitäten Fuerteventuras werden Ortsunkundigen zugänglich gemacht

Die Stadt Antigua hat in ihrem Gemeindegebiet mit Schildern und Informationstafeln die sogenannte „Ruta del Queso“ gekennzeichnet. Die Beschilderung in Spanisch, Deutsch und Englisch führt Touristen und Käseliebhaber zu den Verkaufsstellen der einheimischen Hersteller.

Damit wird einerseits der Verkauf der für Fuerteventura typischen Käsesorten gefördert und andererseits vermieden, dass der Ausflug zu den ländlichen Produktionsstätten für Ortsunkundige zur Odyssee wird.

Alle Käsereien, die auf der Käse-Route ausgeschildert sind, verfügen über die erforderlichen amtlichen und sanitären Zulassungen.

Zur Abrundung dieser Initiative wurden 8.000 dreisprachige Informationblätter über die „Ruta del Queso“ an alle touristischen Anlaufstellen in Antigua verteilt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.