Das neue Hotel Barceló Teguise Beach


© Barceló

Nur für Erwachsene

Nach einer Investition von über 12 Millionen Euro in eine Komplettrenovierung des ehemaligen Hotels Barceló La Galea öffnete am 1. Juli das Hotel Barceló Teguise Beach seine Türen für Gäste

Das Viersternehotel direkt am Strand von Las Cucharas bietet drei Neuigkeiten: Einen neuen Namen, die Kompletterneuerung sämtlicher Einrichtungselemente und nach dem Motto „Adults only“ die Umwandlung in ein Hotel, in dem ausschließlich Erwachsene ihren Urlaub verbringen können. 

Jedes Zimmer ist mit einem Whirlpool ausgestattet. Des Weiteren bietet das Wellnesscenter mit Erlebnisduschen, Badelandschaft, Dampfbad, Sauna und Räumen für Massagen und Körperbehandlungen totale Entspannung.

Die Hotelkette Barceló ergänzt mit diesem Hotel ihr Angebot auf Lanzarote, wo sie auch ein Hotel exklusiv für Familien und mit All-inclusive-Verpflegung betreibt, das „Lanzarote Resort“ in Costa Teguise. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.