Bronzemedaillengewinner in der Heimat


Basketballstar Sergio Rodríguez durfte nach der Show die Delfine kennenlernen. Foto: EFE

Teneriffa – Der spanische Basketballspieler Sergio Rodríguez hat Urlaubstage in seiner Heimat Teneriffa verbracht. Der Profisportler, der in der Saison 2016/17 für die Philadelphia 76ers in der NBA spielen wird, besuchte auch den Loro Parque in Puerto de la Cruz. Bei den Olympischen Spielen in Rio spielte Sergio Rodríguez in der spanischen Basketballmannschaft, die Bronze holte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen