Binter fliegt ab Dezember von Gran Canaria nach San ­Sebastián und A Coruña

Foto: Binter

Foto: Binter

Außerdem wird die internationale Route nach Marrakesch wieder in den Flugplan aufgenommen

Kanarische Inseln – Die kanarische Fluggesellschaft Binter baut ihr nationales Streckennetz weiter aus und hat angekündigt, ab Dezember 2021 zwei neue Ziele auf dem spanischen Festland anzufliegen. Ab dem 1. Dezember fliegt Binter zweimal die Woche von Gran Canaria in das nordspanische San Sebastián (mittwochs und sonntags) sowie ebenso zweimal die Woche nach A Coruña in Galicien (donnerstags und sonntags).
Die regionale Fluggesellschaft stieg im Jahr 2018 in den nationalen Markt ein und hat seither den Flugplan um immer mehr Ziele erweitert. In Nordspanien fliegt Binter bereits Vigo, Asturias, Santander, ­Vitoria-Gasteiz und Pamplona an.

Wie Binter in einer Pressemitteilung anlässlich des Ausbaus des Streckennetzes mitteilte, wurden San Sebastián und A Coruña aufgrund ihrer Attraktivität für Kurz- und Familienurlaube als neue Ziele gewählt. Ebenso seien die Kanarischen Inseln für Galicier und Basken ein reizvolles Reiseziel.

Wie bei allen nationalen Routen im Flugplan von Binter werden auch Passagieren, die Flüge nach San Sebastián und A Coruña buchen, kostenlose Zubringerflüge von allen anderen Inseln zum Abflughafen auf Gran Canaria geboten.

Ab Dezember wird Binter auch die Frequenzen auf einigen der beliebten nationalen Strecken erweitern. Nach Murcia fliegt die Airline dann dreimal die Woche, nach Asturias zweimal, und Mallorca wird sechsmal pro Woche angeflogen.

Wöchentlicher Flug nach Marrakesch

Ab dem 5. Dezember wird Binter auch wieder einmal pro Woche, und zwar sonntags, einen Flug nach Marrakesch anbieten. Der Flug startet von Gran Canaria um 10.15 Uhr und landet in Marrakesch um 13.15 Uhr. Der Rückflug von Marokko erfolgt um 14.00 Uhr.

Flugangebot nach Venedig wird der Kundennachfrage angepasst

Binter hat außerdem mitgeteilt, dass die Flugverbindung mit Venedig ab Dezember freitags und montags stattfinden wird, um Wochenendtrips zu ermöglichen. Demnach wird Binter zukünftig freitags um 15.35 Uhr von Gran Canaria nach Venedig fliegen, und montags um 16.25 Uhr von Venedig zurück nach Gran Canaria.

Alle Flüge sind buchbar über www.bintercanarias.com, telefonisch unter 922/928 32 77 00 oder in Reisebüros.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen