Bedauerlicher Irrtum bei der Zeitumstellung


Foto: Pixabay

In eigener Sache

Bei dem Hinweis auf die Zeitumstellung auf Sommerzeit auf unserer Titelseite der Ausgabe 323 vom 20. März 2019, ist unserer Redaktion ein Fehler unterlaufen. Die Uhr wurde nicht in der Nacht auf den 24. März, sondern am Sonntag, dem 31. März um eine Stunde vorgestellt. Zahlreiche Leser haben gleich am Mittwochmorgen nach Erscheinen der Zeitung angerufen, um uns auf den Irrtum hinzuweisen. Es gab verärgerte und hämische Kommentare und auch den Hinweis, dass irren menschlich sei. Ein Leser schrieb uns in einem Brief: „Dass sich Ihre Redaktion bei der Datumsumstellung irrte, ist ein schlagender Beweis dafür, mit dem jedes Jahr aufs Neue verwirrende Vor und Zurück endlich aufzuhören“!

Wir möchten uns für die Verwirrung, die wir angerichtet haben, entschuldigen und bedauern eventuell entstandene Unannehmlichkeiten.

Die Redaktion

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: